„Aus Abfall wird Spielzeug – Kinderkreativität in Afrika“

Aktuelle Ausstellungen

und Aktionen im Haus der Kulturen und im internationalen Maskenmuseum


aktuell 3 Ausstellungen im Maskenmuseum:

1. „Theaterpuppen aus vielen Kulturen“
Wandlungsmarionetten aus Nepal Marionetten Mexiko
2. „Aus Abfall wird Spielzeug – Kinderkreativität in Afrika“
Spielzeug - aus alt mach neu
3. „Musikinstrumente fremder Länder“
Flötenspieler Cameroun

Gut zu wissen:

  • Der Perchtenspaziergang in die Natur findet am 5. Januar 2023 –  Donnerstagabend statt.
    Treffpunkt für alle, die mitgehen wollen, ist um 18.00 Uhr am Maskenmuseum Diedorf , Kreuzung Bundesstrasse 300 (Hauptstrasse) und Lindenstrasse. Bleiben Sie nur auf den Gehwegen, nutzen sie den Fussgängerübergang!
    Ganz wichtig: Bitte parken Sie Ihr Auto unbedingt gleich unten am am großen Parkplatz am Diedorfer Bahnhof, wir kommen auf dem Rückweg am Bahnhof vorbei!! Ganz Umweltbewusste nutzen freilich ohnedies die Bahn.
  • Unsere Diedorfer Perchtenfiguren kommen übrigens auch am 21. Dezember 2022 auf den Weihnachtsmarkt am Umweltzentrum in Diedorf-Kreppen.

  • Jedes Jahr findet zeitgleich zum Maimarkt in Diedorf am Haus der Kulturen und Maskenmuseum in der Lindenstrasse 1 ein großes Künstlerfest mit Ausstellungseröffnungen, offenen Ateliers und vielen Attraktionen statt.
    … 2022 konnten wir wieder damit starten…

Bitte zu beachten:

  • Da im Winter nicht geheizt werden kann, empfiehlt sich warme Kleidung.
  • Das Museum ist nicht immer besetzt. Meist kann ich bei Anruf in 5 Minuten für eine Führung am Museum sein.
  • Das Museum ist zur wärmeren Jahreszeit am Wochenende meist geschlossen (Bitte für Wochenende Fr./ Sa. /So. unbedingt vor anmelden!)